Thumbnail News

Session: Neues Skate-Spiel schon bald auf Kickstarter


Die Tony Hawk Spielereihe und ihre Fans trauern weiter um einen Nachfolger und die vermeintliche Ankündigung von Skate 4 wurde von EAs CEO Andrew Wilson höchstpersönlich revidiert. Digitale Skatefreunde gehen also weiterhin leer aus, wenn es darum geht mit seinem Board die Halfpipes, Rails und Straßen weltweiter Maps unsicher zu machen.

Aber Moment, ganz aufgeben sollten wir noch nicht! Der aus Montreal stammende Indie-Entwickler creā-ture Studios arbeitet bereits seit geraumer Zeit an dem Spiel Session, das ein Skateboard-Spiel mit einer ähnlichen, realistischen Steuerung zur Skate-Reihe werden soll und bereits durch ein solides Grundgerüst und auch die Partnerschaft mit Sony und Microsoft überzeugen kann.

Session wird ab dem 14. November auf Kickstarter eine Kampagne zur Unterstützung des Projekts erhalten, die sich Skatefreunde nicht entgehen lassen sollten.

Das Spiel wird, wenn es sein Ziel erreicht und fertigentwickelt werden kann, auf dem PC, der PS4 und Xbox One erscheinen.


Gib Deinen Senf dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.