metal_gear_survive_pwrup News

Metal Gear Survive: Release Datum bekannt


KONAMI GIBT RELEASE DATUM, PRE-ORDER BONI UND WEITERE DETAILS ZU METAL GEAR SURVIVE BEKANNT

 

Metal Gear Survive erscheint europaweit am 22. Februar 2018 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von Euro 39,99 für PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam.

 

Das Unternehmen gibt außerdem Details zu der begleitenden Vorbesteller-Kampagne für Metal Gear Survive bekannt. Fans, welche das Spiel zum Release erwerben, erhalten ein spezielles Survival Bonus Pack. Dieses Day One Pack enthält eine Vielzahl besonderer Bonus-Inhalte:

 

  • Vier goldene Waffen: Schläger, Vorschlaghammer, Machete und Speer
  • Vier Survival Halstücher im Metallic-Look
  • Zwei Gesten: “Daumen hoch” und “Happy”
  • Mother Base Namensschild
  • „BOXMAN [THE ORANGE]” Accessoire
  • “Kabuki” Gesichtsbemalung

 

METAL GEAR SURVIVE knüpft an das Ende von METAL GEAR SOLID V: GROUND ZEROES an. Durch ein mysteriöses Wurmloch werden die Spieler in eine gefahrvolle, feindliche Welt voller biologischer Bedrohungen gezogen, in der sie überleben und einen Weg zurück finden müssen. Dabei geht es nicht nur um den Kampf gegen tödliche Kreaturen, sondern auch um das Erforschen der Umgebung, um die Suche nach Nahrung, Wasser und anderen Ressourcen, welche sie benötigen, um am Leben zu bleiben. Die gewonnenen Materialien werden genutzt, um Waffen, Gebäude und andere nützliche Gegenstände zu erstellen, ebenso wie zur Entwicklung des Base Camps. Diesem können Anlagen für den Anbau von Nahrungsmitteln und zur Tierzucht hinzugefügt werden. Neben bekannter Ausrüstung wie den Walker Gears und Fulton Ballonen entwickeln die Spieler auch neue Waffen, mit denen sie die Horden an Kreaturen bekämpfen und sich in der feindlichen Umgebung behaupten.

 

Mit einer einzigartigen Mischung aus Stealth- und Survival-Mechaniken führt METAL GEAR SURVIVE das hochgelobte Gameplay von METAL GEAR SOLID V weiter. Spieler erwartet eine Einzelspieler-Kampagne und ein Koop-Erlebnis für bis zu vier Teilnehmer. In der Einzelspieler-Kampagne erlernen die Spieler das Ressourcenmanagement, entwickeln ihren Charakter und das Basislager, wo sie nützliche Waffen und Ausrüstungsgegenstände erzeugen, die sie anschließend im kooperativen Spiel anwenden. Im Koop-Modus kämpfen die Spieler online gemeinsam mit ihren Team-Kollegen und sammeln wertvolle Beute und Gegenstände, die ihnen in der Einzelspieler-Kampagne helfen.

PWRUP unterstützen und hier (klick) vorbestellen. <3

 


Gib Deinen Senf dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.