Thumbnail News

Gran Turismo Sport: Update 1.18 veröffentlicht


Mit dem Update 1.18 steht erneut weiterer, kostenloser Content für Gran Turismo Sport zum Download bereit, der neue Fahrzeuge, Strecken, Scapes-Schauplätze und weiteres zum Spiel hinzufügt.


Zusammenfassung der neuen Inhalte


Implementierte Hauptfunktionen

1. Neue Fahrzeuge
– Folgende 2 Fahrzeuge wurden hinzugefügt:
・Toyota GR SUPRA RACING CONCEPT 2018 (Gr.3)

2. Strecken
– Folgende 2 Layouts für die Strecke „Dragon Trail“ wurden hinzugefügt:
・Dragon Trail – Gärten
・Dragon Trail – Gärten II

3. Scapes
– „Hawaii“ wurde zu den Empfehlungen hinzugefügt.

4. Brand Central
– Bei BMW wurden zusätzliche Scapes-Schauplätze hinzugefügt.

5. Sportmodus
– Aufgrund der Einführung des „Starspieler“-Systems wird die derzeitige Fahrerwertung (FW) „S“ in „A+“ umbenannt.
– Bei Spielern, die Strafen erhalten haben, die noch während eines Rennens umgesetzt werden müssen, wird unter der PSN-Online-ID jetzt der Hinweis „STRAFE“ angezeigt.

6. Rennen
– Es wurden blaue Flaggen eingeführt. (Blaue Flaggen werden Fahrzeugen gezeigt, denen sich Autos mit einer Runde Vorsprung nähern, sowie Fahrzeugen mit niedriger Geschwindigkeit.)

7. Controller
– Die Zentrierungsfunktion des Fanatec® CSL Elite Racing Wheel (für PS4™) wurde während der Bedienung der Menüs abgeschwächt.


Andere Verbesserungen und Anpassungen

– Beim Schießen von Fotos an zu Marken gehörenden Schauplätzen in Brand Central können Sie jetzt sowohl aus dem Showroom als auch aus der Garage Autos wählen (beschränkt auf Autos dieser Marke).
– In „Meine Sammlung“ kann man sich jetzt die Fotoformat-Details anzeigen lassen, indem man die △-Taste drückt, während man sich Scapes-Fotos und Rennfotos ansieht.
– Im Arcade-Modus bewegt sich der Zeiger nicht, wenn das Lenkrad nach links oder rechts bewegt wird. (Der Zeiger kann mit den Richtungstasten bewegt werden.)
– Diverse andere Fehler wurden behoben.

Quelle: Polyphony Digital

Gib Deinen Senf dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.