Thumbnail Filmkritik

Oldboy


Stell dir vor, du wachst eines Tages auf und findest dich in einem fensterlosen Raum wieder. Du hast einen Tisch mit Stuhl, ein Bett und einen Fernseher. Du weißt nicht, wie du hier hinkommst, wie lange du noch eingesperrt bleiben wirst und trotz der immer gleichen täglichen Mahlzeit: Du willst hier einfach nur raus. Du willst wissen, wer dir das angetan hat, welche Gründe es gibt- und vor allem willst du eins: Rache!

So erging es dem Geschäftsmann Oh Dae-su, dessen bester Freund der Fernseher geworden ist, da dieser für Ihn die einzige Nachrichtenquelle zur Außenwelt ist. Eines Tages erfährt er über die Nachrichten, dass seine Frau ermordet worden ist  und zudem wurde er noch dafür verantwortlich gemacht. Nach 15 langen Jahren kommt Oh Dae-su endlich aus seinem Gefängnis raus und begibt sich auf die Suche nach Antworten, sowie Vergeltung für seine Peiniger.

PWRimage2


„Ich will auf jeden Fall hier raus.“

Oldboy zählt für mich damals wie heute zu den absolut besten Filmen über Rache und Vergeltung. Ich bin selbst ein großer Tarantino-Fan und kann auch in Sachen Brutalität einiges ab, so ähnlich werden im selben Stilmittel auch die gewalttätigen Abschnitte von Oldboy in Szene gesetzt: Blutgespritze und Kampfeinlagen untermalt mit klassischer Musik.

PWRimage3

Ich kann leider keine Vergleiche zur alten Blu-ray ziehen, da ich sie nie selbst besessen, sondern geliehen hatte, aber meines Erachtens sind die Farben kräftiger und das Bild schärfer. Lediglich in dunklen Szenen sind die Schwarzwerte etwas grobkörnig, darüber kann man aber hinweg sehen, da das Gesamtpaket einen guten optischen Eindruck hinterlässt.


Steelbook, Mediabook, oder Ultimate Edition

Amazon

Oldboy kommt gleich in drei Versionen auf den Markt. Was darf es denn sein? Während das Steelbook mit dem Hauptfilm auf Blu-ray und einer Bonus-Disc ausgestattet ist, verfügt das Mediabook noch zusätzlich über die Film-DVD und einer Soundtrack-CD. Mich persönlich hätte ja die auf 3000 Stück begrenzte Ultimate Edition am Meisten interessiert, da ich liebend gerne die extra angefertigte Dokumentation über die Entstehung und Produktion des Films: „Old Days“ gesehen hätte. Die Doku weist dabei eine Laufzeit von 111 Minuten auf und ist jedem Fan wärmstens zu empfehlen. Die Ultimate Edition beinhaltet also eine exklusive Sammlerbox mit der 4-Disc Limited Collector’s Edition im Mediabook (Blu-ray, DVD, Bonus-Disc und Soundtrack-CD); der Dokumentation „Old Days“ als exklusive Bonus-Blu-ray sowie dem ersten Kapitel des 208 Seiten Original-Mangas „Old Boy“.

3D_Oldboy_UE_DVD_MB_SB


Fazit

Oldboy gehört definitiv in jedes Regal eines Filmfreundes. Es darf in diesem Fall auch die Collector’s Edition sein, die einige Schmankerl erhalten, die das Herz eines jeden Filmkenners und Sammlers höher schlagen lassen. Oldboy ist ein grandioser Film, den man mal gesehen haben muss und der mehr liefert, als man erwartet. Die Geschichte ist packend und die Schauspieler glaubwürdig. Außerdem möchte ich erwähnt haben, dass Oldboy uncut von Capelight released worden ist. Ein Film, den man nicht verpassen sollte und sogar ein zweites, oder drittes Mal anschauen kann.

„Lache und die ganze Welt lacht mit Dir. Weine und Du weinst allein.“


Meine Wertung

Final Thoughts

Oldboy gehört definitiv in jedes Regal eines Filmfreundes. Es darf in diesem Fall auch die Collector’s Edition sein, die einige Schmankerl erhalten, die das Herz eines jeden Filmkenners und Sammlers höher schlagen lassen. Oldboy ist ein grandioser Film, den man mal gesehen haben muss und der mehr liefert, als man erwartet. Die Geschichte ist packend und die Schauspieler glaubwürdig. Außerdem möchte ich erwähnt haben, dass Oldboy uncut von Capelight released worden ist. Ein Film, den man nicht verpassen sollte und sogar ein zweites, oder drittes Mal anschauen kann.

Overall Score 4.1 Rache Deluxe
Readers Rating
1 votes
4

15 Jahre eingesperrt, 5 Tage Zeit für Rache

Hol's Dir hier!